MELANGE

Wenn es draußen ungemütlich wird und so stürmisch ist wie heute, zieht man sich doch gerne zurück nach drinnen ins Warme. Wer sich nicht gerade auf einem der zahlreichen Christkindlmärkten aufhält, der hat sich wohl schon in ein Café geflüchtet, um sich dort aufzuwärmen. Und genau dort finde ich meine Inspiration für diese Bilder. Mein Mantel erinnert mich an die sogenannte Wiener Melange, bei der dem Kaffee Kakao beigemischt ist. Wahre Kaffeeliebhaber werden an dieser Stelle sicher entsetzt den Kopf schütteln. In der richtigen Wiener Melange hat Kakao nämlich nichts verloren. Zumindest nicht in der österreichischen Variante. Seit dem Jahre 1830 wird in Wien unter dieser Bezeichnung eine Mischung aus einem Teil Kaffee, Zucker oder Honig und einem Teil Milch mit einer Haube aus geschäumter Milch angeboten.

Die Schweizer trinken ihren Café mélange oder Kafi Melange genannt, bestehend aus Kaffee mit einer Schlagsahnehaube. Die Schlagsahne wird auch oft seperat serviert und mit einer Kaffeebohne verziert. Heißer Kakao wird nur in den niederländischen Variante der Wiener Melange getrunken, denn dieser ersetzt in dem Fall die Milch. Zusätzlich wird es mt einem gezuckerten Eigelb zubereitet. In diesem Sinne wünsche ich eine entspannte Kaffeepause.

melange_1melange_4melange_7melange_8melange_9melange_10melange_11melangemelange_1melange_2melange_4melange_121frkn8

Inspiration:

ron_hicks_cafe_kiss
Café kiss | Ron Hicks
hopperautomat
Automat | Edward Hopper
ury_lesser_cafe_bauer
Café Bauer | Ury Lesser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s