DIE MACHT DES MYTHOS

Oft kam ich mit selbst vor wie dieses Einhorn in seinem Wald- umgeben von Tieren und verzweifelt auf der Suche nach seinesgleichen. Wo sind die anderen? Die, die auch sehen, dass die Wälder immer kleiner werden? Die Tiere des Waldes dadurch ihren Lebensraum verlieren? Die, die saftigen grünen Wiesen und Wälder noch kannten, bevor sie zu Straßen, Parkplätzen und kalten, seelenlosen Zweckbauten wurden? „Bin ich wirklich die Einzige?“

AUSSTELLUNG „GEFÄHRTEN“ . DIE JAHRESZEITEN

Mein Anliegen mit der “Jahreszeiten“-Serie ist den Betrachter mehr für das Thema “Huhn“ zu interessieren. Wenn Hühner einen Stellenwert in unserer Gesellschaft hätten wie beispielsweise ein Hund, dann gäbe es einen riesigen Aufschrei angesichts dessen, was den Tieren in der Industrie zugefügt wird. Es ist ein ungewöhnlicher Weg um aufmerksam zu machen. Aber ich sehe nicht, wie Tierschutz-Plakate Wirkung zeigen sollen, wenn man sie sich aus Ekel nicht einmal ansehen will. Was schockiert eine Gesellschaft, die schon alles gesehen hat? Was passiert mit diesen Plakaten, wenn sie ausgedient haben?

KALENDER 2022

Das Jahr 2021 verging wieder einmal wie im Flug und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Aus diesem Anlass habe ich meine Arbeiten der letzten Jahre in einem Kalender zusammengefasst. Verschiedene besondere Pferde, die in den letzten Jahren meinen Weg gekreuzt haben, zieren die zwölf Kalenderblätter und das Cover. Mein früheres Pferd Prinz dominiert den Read More

GEWINNSPIEL | GIVEAWAY

Wir müssen mehr denn je zusammenhalten und uns dafür einsetzten, was uns wichtig ist. Aus diesem Anlass möchte ich euch die Möglichkeit geben, die originale Zeichnung von Monsieur le Grand zu gewinnen und damit die Hofreitschule zu unterstützen in dieser schwierigen Zeit.

BUSCHGESCHICHTEN FÜR AUSTRALIEN

Seit Monaten schon wüten die Buschbrände in Australien. Die Auswirkungen sind verherend für die Umwelt, die Jahrzehnte benötigen wird, um sich zu regenerieren. Ganz zu schweigen von der Tierwelt. Und so habe ich mir die Frage gestellt: Wie kann ich helfen?