DIE MACHT DES MYTHOS

Oft kam ich mit selbst vor wie dieses Einhorn in seinem Wald- umgeben von Tieren und verzweifelt auf der Suche nach seinesgleichen. Wo sind die anderen? Die, die auch sehen, dass die Wälder immer kleiner werden? Die Tiere des Waldes dadurch ihren Lebensraum verlieren? Die, die saftigen grünen Wiesen und Wälder noch kannten, bevor sie zu Straßen, Parkplätzen und kalten, seelenlosen Zweckbauten wurden? „Bin ich wirklich die Einzige?“