VON SEHNSUCHT UND TRÄUMEN

Wie Propaganda intakte Familien spaltet. Wie Vertraute plötzlich zu Feinden werden. Wie sehr gemeinsame Schicksale zusammenschweißen. Welche Opfer zu bringen die bereit sind, die sich lieben. Wie Einzelne mutig sich der Ideologie wiedersetzen. Wie skrupellos die vorgehen, die von dem System profitieren. Oder anders gesagt: Wie das Leben der Menschen aussieht, wenn Krieg herrscht. Davon erzählt die Rosenheimer Autorin Raphaela Höfner auf spannende Weise in dem 2. Teil ihrer Trilogie.

Nach dem Erfolg ihres Debütromans „Von Liebe und Hoffnung“ stellt „Von Sehnsucht und Träumen“ eine würdige Fortsetzung dar. Nicht nur, aber wahrscheinlich besonders interessant ist die Serie für die, die in irgendeiner Weise mit Rosenheim verbunden sind. Die heimatverbundene Autorin hat intensiv recherchiert und bringt einige interessante Fakten aus der Zeit zutage.

Ich freue mich, auch für diesen zweiten Teil der Geschichte die Möglichkeit bekommen zu haben, das Titelbild malerisch in Pastell umzusetzen. Hannah, die die Hauptrolle in der Erzählung spielt, auf ihrem Weg in eine ungewisse Zukunft. Sie sieht das Birkenwäldchen und hat ein Ziel vor Augen, das sie erreichen möchte. Doch kann sie es schaffen, wenn ihr Umfeld wie sie es kannte gerade dabei ist zu zerbrechen? Sie fühlt das Gras unter ihren Füßen, sieht die Blumen blühen auf dem Feld. Es könnte ein so schöner, unbeschwerter Moment sein. Doch sie weiß nur zu genau, dass glückliche Momente oft nur von kurzer Dauer sind.

Erschienen ist von Sehnsucht und Träumen im Rosenheimer Verlag.

. ad . Werbung.

2 thoughts on “VON SEHNSUCHT UND TRÄUMEN

  1. H.M. says:

    Tolles Buch ich habe es meiner Freundin vorgelesen. Wir beide waren gefesselt. Immer wieder gibt es überraschende Wendungen. Das Cover hast du super zum Thema und Inhalt des Buches gestaltet. Danke für deine Empfehlung!🙂
    Ich freu mich schon anf den 3. Teil und ein weiteres wunderschönes Cover von dir.

    LG und weiter so 👋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.